Emotionaler Hunger – Erlebnisabend The Work

Emotionaler Hunger – Erlebnisabend The Work

Emotionaler Hunger ist  mit Lebensmittel zu lösen. „Das war es was ich dachte und auch tat: zuviel essen. Vor allem als Kind und Jugendliche.  Bis ich übergewichtig war. Im laufe der Jahre kannte  ich mich immer besser mit „gesunder Ernährung“ aus.  Außerdem trainierte ich regelmäßig – nach einem ordentlichen Trainingsprogramm. Fehlendes Wissen ist also nicht mein Thema gewesen. Mein Thema war, dass ich manchmal “einfach nicht aufhören konnte zu essen”.  Bis ich mein eigentliches Bedürfnis kennen lernte. Mein Bedürfnis war, dass ich mich einfach besser fühlen wollte, wenn ich traurig oder alleine war. Mit The Work konnte ich meine Bedürfnisse immer besser erkennen, entsprechend umsetzen und begeistert leben.“

Einmal im Monat gibt es The Work in der GRUPPE für alle, die ihre Erfahrungen vertiefen wollen oder The Work kennen lernen möchten.

The Work of Byron Katie ist eine einfache und kraftvolle Methode mit deren Hilfe wir belastende Gedanken und Überzeugungen hinterfragen können. Erstaunlich schnell verlieren unsere stressigen Gedanken, die uns teilweise unser Leben lang eingeschränkt haben, die Kraft über uns. Konflikte, Ängste, Schuldgefühle, Scham und Ärger können durch The Work hilfreich aufgelöst werden.

Menschen, die The Work für sich nutzen, berichten von liebevollem Verständnis und Umgang mit sich selbst, mehr Lebensfreude, sowie kraftvolle und glücklichere Energie.

Im Tanz- und Begegnungszentrum Annette Blasius, Im Hammerter Grund 11, 66663 Merzig, findet der Abend statt

Das Material für The Work ist vorhanden.

Kosten: 15€/Person pro Abend